Davosa Swiss Watch APNEA DIVER AUTOMATIC

Davosa Swiss Watch

Auffallend an der DAVOSA Apnea Diver Automatic ist zunächst der am Rand des Zifferblattes liegende mehrfarbige Ring. Nur zufällig setzt er sich aus den französischen Nationalfarben zusammen. Denn tatsächlich entsprechen die Farben Blau, Weiß und Rot dem Atemtraining für das Freitauchen nach einem weltweit einheitlichen Muster: In der fünfsekündigen blauen Phase wird Luft geholt, dann wird sie 15 Sekunden angehalten (weißer Bereich) und anschließend über weitere 10 Sekunden ausgeatmet (roter Bereich). Ohne mitzählen oder stoppen zu müssen, kann der Freitaucher sich mithilfe dieses Farbcodes voll auf das lebenswichtige Atemtraining konzentrieren.

Für die Atemübungen muss die Uhr leicht aufstellbar sein – nach Möglichkeit ohne improvisierte Stützmaßnahmen. Die DAVOSA Apnea Diver Automatic bietet dafür eine Lösung und zeigt sich damit auch auf dem Trockenen als Profi für Freitaucher: Schraubt man die Krone an der „3“ auf, lässt sich der Mittelteil des leicht gebogenen, 46mm-Edelstahlgehäuses herausnehmen. Mithilfe eines am Mittelteil befestigten, abklappbaren Rings kann der Taucher den verbliebenen Uhr-Container bei seinen Übungen nun sicher aufstellen.

Kollektion: Diving

Gehäuse: Bicolor, Edelstahl, PVD schwarz plattiert

Werk: Automatik, DAV2824

Glas: entspiegelt, Saphirglas

Wasserdichtigkeit: 20 ATM

Funktionen: Atemring, Gehäuse aufstellbar

Lünette: einseitig drehbar, High-Tech Keramik

Zifferblatt: schwarz

Ziffern: arabisch, Indexe

Leuchtmittel: Superluminova

Gehäuseboden: verschraubt

Krone: verschraubt

Band: Kautschuk

Ausführung: Herrenuhr

Länge: 46 mm

Höhe: 12.5 mm

Breite: 46 mm




Verwandte Artikel